Im eigenen Körper ankommen und wohlfühlen

In persönlichen Yogastunden mit ein oder zwei Teilnehmern  kann ich ganz individuell auf Deine Bedürfnisse und Ziele eingehen. Während beim Praktizieren von Yoga in einer Gruppe in der Regel abwechselnde Schwerpunkte von Stunde zu Stunde gesetzt werden, um für alle etwas anzubieten, steht in einer persönlichen Stunde mit ein oder zwei Teilnehmern Dein persönliches Anliegen im Vordergrund. Ausgehend von Deiner persönlichen Fitness und derzeitigen Beweglichkeit können wir uns ganz auf Deine Schwerpunkte konzentrieren und schneller ein für Dich fühlbares Ergebnis wie z. B. eine Verbesserung der Beweglichkeit oder den Ausgleich muskulärer Dysbalancen erreichen.

Privatstunden sind für Einsteiger geeignet, die in Ruhe ohne Ablenkung lernen wollen, Yoga zu  praktizieren , aber auch für Fortgeschrittene, die ihre Körperhaltung verbessern möchten.

Ebenso biete ich Personal Training auch für Sportler, wir z. B. Läufer oder Radfahrer an, die gezielt auf der Suche nach Ausgleichsübungen sind, um ihre Flexibilität zu verbessern oder muskulären Dysbalancen vorzubeugen.

Wie viel private Yogastunden empfehlenswert sind, hängt ganz von dem gesetzten Ziel ab. Am besten lässt sich das bei einem Eingangsgespräch klären und gemeinsam festlegen.

Der Privatunterricht kann bei mir zu Hause in unserem Wintergarten stattfinden ( tagsüber- max. 1 Teilnehmer ), oder,  ich komme gerne bei Ihnen zu Hause vorbei ( Umkreis 20 km) und bringe dann benötigte Matten, Yogablöcke, Gurte etc. mit. 

Eine Einheit dauert nach Vereinbarung 75 oder 90 Minuten und schließt neben der Asanapraxis ( körperliche Übungen)  Pranayama (Atemübungen) und Endentspannung ein, ebenso Meditation, falls  gewünscht.

Preise:

50,- € / 75 Minuten 1 Person

60,- € / 75 Minuten 2 Personen